Angebote zu "Jungen" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Piper Heidsieck Rosé Sauvage GP Champagner aus ...
Angebot
54,17 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Piper Heidsieck Rosé Sauvage GP Champagner aus Frankreich 750ml Der Piper-Heidiseck Rosé Sauvage ist ein lebhafter, feinperliger Champagner, der vom Kellermeister von Champagne Piper-Heidsieck aus etwa fünfzig nach strengen Kriterien ausgewählten Lagen komponiert wurde. Bei der Assemblage wird ein sorgfältig ausgesuchter Rotwein aus der Champagne hinzugefügt. Dadurch werden die feinen Noten roter Früchte und der extravaganter, scharlachroter Farbton hervorgerufen. Am Gaumen gesellt sich zu eleganten Aromen von schwarzer Johannisbeere, Brombeere, wilden Erdbeeren und Kirschen sowie fruchtigen Noten von Zitrusfrüchten ein Hauch von Paprika und Safran. Die ruhmreiche Geschichte des Champagner-Hauses Piper-Heidsieck beginnt im Jahre 1785 mit der kühnen Vision eines gebürtigen Westfalen. Florenz-Ludwig Heidsieck hatte nichts weniger im Sinn als einen Champagner zu keltern, der einer Königin würdig wäre. Nach Jahren unermüdlicher Arbeit hatte er sein Ziel erreicht: Frankreichs Regentin Marie-Antoinette war seiner Premium-Cuvée voll und ganz verfallen. Als der Firmengründer 1828 starb, baute sein Neffe Christian Heidsieck gemeinsam mit Henri-Guillaume Piper, einem talentierten Mann mit enormem Geschäftssinn, die Champagner-Produktion gewaltig aus. Die Sehnsucht nach den exklusiven Tropfen hatte die ganze Welt erfasst. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Das immer noch in Familienhand gehaltene Unternehmen zählt zum erlesenen Kreis der Grandes Marques de Champagne und rangiert weltweit unter den größten Champagnermarken. Maßgeblich zu diesem Erfolg hat auch der Kellermeister Régis Camus beigetragen. 2013 wurde er bereits zum achten Mal in Folge auf der International Wine Challenge in London zum „Sparkling Wine Maker of the Year“ gekürt. Eine Leistung, die in der Weinwelt ihresgleichen sucht. Im Oktober 2018 trat ein junger sehr talentierter Franzose namens Émilien Boutillat in die großen Fußstapfen des herausragenden Kellermeisters. Ein hochqualifizierter Önologe, der die Qualität der Piper-Heidsieck Champagner und den unverwechselbaren Stil des Champagner-Hauses weiterführen wird. Das Champagner-Haus Piper-Heidsieck blickt auf eine sehr lange Tradition zurück, die ihren Ursprung bereits im Jahre 1785 hat. Der gebürtige Westfale Florenz-Ludwig Heidsieck hatte damals die Vision, einen Champagner herzustellen, der einer Königin gerecht würde. Dass dies in seiner Heimat nicht möglich war, erkannte Heidsieck schnell und siedelte nach Reims über. Jahre später hatte er es geschafft – er kredenzte Frankreichs Regentin Marie-Antoinette einen Champagner, dem sie sogleich verfallen war. Hersteller: Compagnie Champenoise PH-CH. Piper Heidsieck 12 allée du Vignoble 51100 Reims Frankreich Erzeuger: Champagner von Piper-Heidsieck - Sehnsucht und ErfüllungLand: FrankreichRegion: ChampagneRebsorte: Chardonnay, Pinot Meunier, Pinot NoirWein Typ: BrutBeurteilung: Feinperliger Champagner in einem Gewand aus extravaganter, scharlachroter Farbe. Schwarze Johannisbeere, Brombeere, wilde Erdbeeren und Kirschen, fruchtige Noten von Zitrusfrüchten, ein Hauch von Paprika und Safran.Empfehlung: Als Apéritif und zu sommerlichen GerichtenInhalt: 0,75 lAlkoholgehalt: 12,00 % volRestzucker: 7,90 g/lGesamtsäure: 8,60 g/lTrinktemperatur: 6-8 °CAllergene: Enthält Sulfite

Anbieter: Mega-Einkaufspara...
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Babysitter, 74676
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich heiße Annika und momentan studiere ich an der HHN in Künzelsau im fünften Semester. Als ältestes von vier Kindern habe ich in meiner Jugend oft meine Geschwister sowie meine Cousins (Zwillinge) gebabysittet. Während meiner Schulzeit habe ich außerdem jahrelang Mädchen ab sieben Jahren im Kinderturnen und in der Jungschar betreut. Momentan leite ich ehrenamtlich eine Bubenturngruppe zwischen 6 und 12 Jahren. Außerdem war ich ein Jahr Au Pair in England. Dort habe ich mit einem Mädchen und einem Jungen zwischen 4 und 7 Jahren gearbeitet. Es liegt mir am Herzen, Kindern viel Geduld entgegenzubringen und dennoch mich durchzusetzen. Außerdem helfe ich gerne auch bei kreativen Aufgaben und Hausaufgaben sowie leichten Hausarbeiten wenn notwendig. Ich spreche deutsch und englisch fließend, habe einen Führerschein und eine Erste-Hilfe-Ausbildung sowie Hygieneschulung. Zur Verfügung stehe ich vor allem abends, und an Wochenenden oft auch ganztags. Ich bin mobil und bin bereit bis zu 15km zu fahren. Gerne betreue ich Kinder regelmäßig oder auch gelegentlich. Bis zu drei Kinder sind kein Problem, ab vier aber gerne auch auf Anfrage.

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Agnes
7,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die "Schroedel Interpretationen" bieten anspruchsvolle, doch verständlich und interessant geschriebene Darstellungen und Deutungen von wichtigen Werken der deutschen Literatur. Die Bände der Reihe eignen sich besonders zur Vorbereitung auf Referate, Hausarbeiten, Klausuren und Prüfungen.Der 1998 erschienene Debütroman "Agnes" des Schweizers Peter Stamm erzählt vor der Kulisse Chicagos von der scheiternden Liebe zwischen zwei Einzelgängern, einer jungen Naturwissenschaftlerin und einem Sachbuchautor mittleren Alters. Weil dieser früher auch literarisch geschrieben hat, kommt es zu der Idee, ihre Beziehung nicht nur zu leben, sondern zugleich auch in einer Geschichte zu beschreiben, was geschehen ist und was geschehen könnte. Das geht nicht gut aus.Dieser Band zeigt, wie sich in Stamms Erzählen moderne und postmoderne Ansätze, Realismus und Offenheit des Kunstwerks verbinden, und führt verschiedene Deutungsmöglichkeiten des Romans vor.

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Agnes
7,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Die "Schroedel Interpretationen" bieten anspruchsvolle, doch verständlich und interessant geschriebene Darstellungen und Deutungen von wichtigen Werken der deutschen Literatur. Die Bände der Reihe eignen sich besonders zur Vorbereitung auf Referate, Hausarbeiten, Klausuren und Prüfungen.Der 1998 erschienene Debütroman "Agnes" des Schweizers Peter Stamm erzählt vor der Kulisse Chicagos von der scheiternden Liebe zwischen zwei Einzelgängern, einer jungen Naturwissenschaftlerin und einem Sachbuchautor mittleren Alters. Weil dieser früher auch literarisch geschrieben hat, kommt es zu der Idee, ihre Beziehung nicht nur zu leben, sondern zugleich auch in einer Geschichte zu beschreiben, was geschehen ist und was geschehen könnte. Das geht nicht gut aus.Dieser Band zeigt, wie sich in Stamms Erzählen moderne und postmoderne Ansätze, Realismus und Offenheit des Kunstwerks verbinden, und führt verschiedene Deutungsmöglichkeiten des Romans vor.

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Friedrich Schiller: Die Jungfrau von Orleans
7,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Die "Schroedel Interpretationen" bieten anspruchsvolle, doch verständlich und interessant geschriebene Darstellungen und Deutungen von wichtigen Werken der deutschen Literatur. Die Bände der Reihe eignen sich besonders zur Vorbereitung auf Referate, Hausarbeiten, Klausuren und Prüfungen.Die "romantische Tragödie" "Die Jungfrau von Orleans" (1801) war Friedrich Schiller eine besondere Herzensangelegenheit, und seine starke Anteilnahme an der Titelheldin erwies sich als ansteckend: In Leipzig, wo die Uraufführung des Stücks stattfand, wurde der Autor im September 1801 vom Publikum euphorisch gefeiert. In freiem Umgang mit dem historischen Stoff entwirft Schiller in der "Jungfrau von Orleans" das Drama eines jungen Mädchens, das im Glauben an ihren göttlichen Auftrag jedes Opfer bringt, um ihr Vaterland von den Engländern zu befreien und ihrem König auf den Thron zu verhelfen. Dabei muss sie sowohl das menschliche Erbarmen wie auch die Liebe in sich unterdrücken. Wie Schiller dieses Dilemma gestaltet und welche Lösung er dafür anbietet, wird in dem vorliegenden Band gezeigt.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Schroedel Interpretationen
7,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die »Schroedel Interpretationen« bieten anspruchsvolle, doch verständlich und interessant geschriebene Darstellungen und Deutungen von wichtigen Werken der deutschen Literatur. Die Bände der Reihe eignen sich besonders zur Vorbereitung auf Referate, Hausarbeiten, Klausuren und Prüfungen. Der 1998 erschienene Debütroman »Agnes« des Schweizers Peter Stamm erzählt vor der Kulisse Chicagos von der scheiternden Liebe zwischen zwei Einzelgängern, einer jungen Naturwissenschaftlerin und einem Sachbuchautor mittleren Alters. Weil dieser früher auch literarisch geschrieben hat, kommt es zu der Idee, ihre Beziehung nicht nur zu leben, sondern zugleich auch in einer Geschichte zu beschreiben, was geschehen ist und was geschehen könnte. Das geht nicht gut aus. Dieser Band zeigt, wie sich in Stamms Erzählen moderne und postmoderne Ansätze, Realismus und Offenheit des Kunstwerks verbinden, und führt verschiedene Deutungsmöglichkeiten des Romans vor.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Schroedel Interpretationen
7,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die »Schroedel Interpretationen« bieten anspruchsvolle, doch verständlich und interessant geschriebene Darstellungen und Deutungen von wichtigen Werken der deutschen Literatur. Die Bände der Reihe eignen sich besonders zur Vorbereitung auf Referate, Hausarbeiten, Klausuren und Prüfungen. Die »romantische Tragödie« »Die Jungfrau von Orleans« (1801) war Friedrich Schiller eine besondere Herzensangelegenheit; und seine starke Anteilnahme an der Titelheldin erwies sich als ansteckend: In Leipzig, wo die Uraufführung des Stücks stattfand, wurde der Autor im September 1801 vom Publikum euphorisch gefeiert. In freiem Umgang mit dem historischen Stoff entwirft Schiller in der »Jungfrau von Orleans« das Drama eines jungen Mädchens, das im Glauben an ihren göttlichen Auftrag jedes Opfer bringt, um ihr Vaterland von den Engländern zu befreien und ihrem König auf den Thron zu verhelfen. Dabei muss sie sowohl das menschliche Erbarmen wie auch die Liebe in sich unterdrücken. Wie Schiller dieses Dilemma gestaltet und welche Lösung er dafür anbietet, wird in dem vorliegenden Band gezeigt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Schroedel Interpretationen
8,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die »Schroedel Interpretationen« bieten anspruchsvolle, doch verständlich und interessant geschriebene Darstellungen und Deutungen von wichtigen Werken der deutschen Literatur. Die Bände der Reihe eignen sich besonders zur Vorbereitung auf Referate, Hausarbeiten, Klausuren und Prüfungen. Die »romantische Tragödie« »Die Jungfrau von Orleans« (1801) war Friedrich Schiller eine besondere Herzensangelegenheit; und seine starke Anteilnahme an der Titelheldin erwies sich als ansteckend: In Leipzig, wo die Uraufführung des Stücks stattfand, wurde der Autor im September 1801 vom Publikum euphorisch gefeiert. In freiem Umgang mit dem historischen Stoff entwirft Schiller in der »Jungfrau von Orleans« das Drama eines jungen Mädchens, das im Glauben an ihren göttlichen Auftrag jedes Opfer bringt, um ihr Vaterland von den Engländern zu befreien und ihrem König auf den Thron zu verhelfen. Dabei muss sie sowohl das menschliche Erbarmen wie auch die Liebe in sich unterdrücken. Wie Schiller dieses Dilemma gestaltet und welche Lösung er dafür anbietet, wird in dem vorliegenden Band gezeigt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Schroedel Interpretationen
8,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die »Schroedel Interpretationen« bieten anspruchsvolle, doch verständlich und interessant geschriebene Darstellungen und Deutungen von wichtigen Werken der deutschen Literatur. Die Bände der Reihe eignen sich besonders zur Vorbereitung auf Referate, Hausarbeiten, Klausuren und Prüfungen. Der 1998 erschienene Debütroman »Agnes« des Schweizers Peter Stamm erzählt vor der Kulisse Chicagos von der scheiternden Liebe zwischen zwei Einzelgängern, einer jungen Naturwissenschaftlerin und einem Sachbuchautor mittleren Alters. Weil dieser früher auch literarisch geschrieben hat, kommt es zu der Idee, ihre Beziehung nicht nur zu leben, sondern zugleich auch in einer Geschichte zu beschreiben, was geschehen ist und was geschehen könnte. Das geht nicht gut aus. Dieser Band zeigt, wie sich in Stamms Erzählen moderne und postmoderne Ansätze, Realismus und Offenheit des Kunstwerks verbinden, und führt verschiedene Deutungsmöglichkeiten des Romans vor.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot